Der Gott des Gemetzels

Der Gott des Gemetzels

Zwei Buben raufen miteinander

Ensemble

Katharina Hauer
Gernot Maxa
Ortrun Obermann-Slupetzky
Peter Wälter

Regie: Alexander Kuchinka

Termine

Di., 19.03.2024 
Mi., 20.03.2024
Fr., 22.03.2024

Einlass: 19:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
Vorverkauf: EUR 20.-
Abendkassa: EUR 24.-

Ort

Theater Konfrontation
Wickenburggasse 19
1080 Wien

Auf Google Maps ansehen

In Kooperation mit

ArteFaktum Kulturverein
artefaktum.wordpress.com

Kartenreservierung erfolgt über ArteFaktum Kulturverein

Yasmina Reza

Der Gott des Gemetzels

eine Produktion des ArteFaktum Kulturvereins

Zwei Buben raufen im Park, einer wird (leicht) verletzt. Die Eltern der beiden setzen sich zusammen und sprechen die weitere Vorgangsweise in aller Ruhe durch. Kein Problem unter zivilisierten Leuten. Oder?

Mit erbarmungsloser Treffsicherheit stellt Yasmina Reza in ihrem Stück die moderne bürgerliche Gesellschaft bloß, die hin- und hergerissen scheint zwischen aufgeklärtem, vernunftorientiertem Humanismus und allzumenschlichem, egoistischem Konkurrenzkampf. So verbindlich und watteweich wir uns auch geben mögen, am Ende behält oft einer die Oberhand: der Gott des Gemetzels.

mit freundlicher Unterstützung von

Theater Konfrontation Unterstützer

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner